Skip links

Raclette

facetuneHallo Ihr Lieben! Jeder kennt es, jeder liebt es. Ich finde es das perfekte Essen – gerade jetzt an langen, kalten Wintertagen. Vor allem mit Freunden oder der Familie kann man hier gut zusammen sitzen und miteinander Zeit verbringen. So ein Raclette ist einfach unschlagbar, was die Kombinationsmöglichkeiten von Gemüse, Fleischsorten oder Fisch angeht. Genauso ist es aber auch einfach möglich Früchtepfännchen oder Fruchtspieße zuzubereiten.

img_7130

Ich habe hier einmal eine bunte Platte zusammengestellt, wo Ihr sehen könnt, dass ich mir mein Brot nach Naan-Art auf dem Raclette gebacken habe. Hierfür verwendete ich einen ganz klassischen Hefe/Pizzateig. In einem Pfännchen ist ein leckeres Spiegelei, eine kleine selbst gemachte Pizza (besteht aus dem gleichen Teig wie das Brot), etwas Hühnchen, für die ich die leckeren Saucen von www.harryanddavid.com  verwendet habe. Auch das Gemüse habe ich mir in einem dieser Pfännchen zubereitet. Ich finde ja, Gemüse darf bei einem Raclette nicht fehlen.

1483472649314

img_7127

img_7142

Neben dem Gemüse habe ich auf meinem Raclette auch die Obstspieße zubereitet. Dafür habe ich Annanasstücke und Erdbeeren aufgespießt. Mit etwas Limettensaft beträufelt und mit etwas braunem Zucker bestreut. Das ganze karamellisiert dann leicht beim Braten auf dem Raclette.

Wie habt Ihr Euer letztes Raclette gestaltet?

How did you design your lasts raclette?

Yours Princess.sosi

Return to top of page