Skip links

Beauty mit Schaebens🌸💆

Processed with VSCO with s1 preset

Hallo Ihr Lieben, in meinem heutigen Beitrag geht es um die „Multi Masking“-Maske von Schaebens. Wie Ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, verwende ich schon seit sehr langer Zeit und auch sehr gerne die Gesichtsmasken von Schaebens. Ich finde die Produkte sehr gut und wirksam. Deshalb freute ich mich auch riesig, als ich die letzten Tage wieder Post von Schaebens bekam. Vielen Dank dafür!!!

Bei dieser Maske handelt es sich um ein 3 in 1 Produkt. Es sind also 3 Masken in 1 Packung. Jede einzelne Maske ist gezielt auf die individuelle Pflege der einzelnen Gesichtszonen abgestimmt. So ist die weiße Heilkreide Maske auf Stirn, Nasenrücken und Kinn aufzutragen. Die Himbeere Maske in rosé ist für die Augenpartie. Auf Wangen und Hals trägt man die schwarze Lakritz Maske auf. Die Maske ist kinderleicht zum Auftragen, da sie die richtige Konsistenz besitzt und sich so problemlos verteilen lässt. Nun alles etwa 10 Minuten für sich arbeiten lassen und anschließend mit einem feuchten Tuch abnehmen.

Dieses Produkt ist eine seeehhhr gute Pflegemaske die reinigend, porenverfeinernd und regenerierend ist. Durch die enthaltene Heilkreide wird überschüssiges Hautfett absorbiert. Regelmäßig angewendet beugt sie Hautunreinheiten vor. Wer von uns kennt nicht das Problem mit der T-Zone im Gesicht. Sie neigt aufgrund der erhöhten Talgproduktion zu mehr Glanz und Unreinheiten.

FacetuneFür die empfindliche Haut der Augen ist die Himbeermaske genau richtig. Stress und Müdigkeit ist besonders an den Augen sehr schnell sichtbar durch dunkle Augenschatten und Schwellungen. Aber habt ihr auch gewusst das die ersten Fältchen meist zuerst an den Augen kommen? Hier hilft die pflegende Sheabutter, das Mandelöl und der Mate-Extrakt die feine Augenhaut zu regenerieren und zu pflegen für neue strahlende Augenblicke.

Zuletzt kommt noch die Lakritzmaske. Durch den täglichen Stress und den Umwelteinflüssen hat man oft ein sehr mattes und ungesund fahles Erscheinungsbild. Die reichhaltige Lakritzmaske pflegt intensiv und verfeinert gleichzeitig die Poren. Durch Sheabutter, Süßholz und Fenchelextract bekommt das Gesicht nach der Anwendung wieder Frische und einen natürlichen Glow. Hier bei der Lakritzmaske war ich sehr skeptisch was vor allem den Duft der Maske angeht. Aber ich war angenehm überrascht, es riecht zwar nach Süßholz aber nicht so stark wie ich erwartet habe. Ich mag normalerweise überhaupt keine Lakritze, aber die wohltuende Wirkung der Maske hat mich restlos begeistert.

Mein persönliches Ergebnis ist bereits nach der ersten Anwendung  eine reinere nicht mehr glänzende T-Zone. Die Wangen haben wieder diesen gewissen Glow den man sich wünscht und meine Augenpartien fühlen sich deutlich entspannt und gepflegt an.

Your Princess.sosi

Return to top of page