Skip links

BEAUTIFUL EYELASHES

Werbung da Markennennung

Jede Frau wünscht sich schöne lange und dichte Wimpern. Deshalb benutzen auch so viele täglich Mascara. Ich habe für Euch 3 Mascara getestet, welche die Wimpern verlängern und das Volumen verstärken sollen ohne zu verklumpen oder zu beschweren. Denn, wenn es um Wimpern geht, dann kennen wir keine Kompromisse, oder?

Processed with VSCO with s1 preset

Processed with VSCO with s1 preset
Getestet habe ich:
1. TOTAL TEMPTATION MASCARA von Maybelline
Auf den ersten Blick sieht die Mascara von außen nicht spektakulär aus. Sie hat eine normale Nylonbürste. Durch ihre spezielle Form erreicht die weiche Bürste auch jedes Härchen, so dass alle getuscht werden können. Die Mascara hat eine cremige Textur die mit Kokosextrakt angereichert wurde. Sie fächert die Wimpern schön auf ohne diese zu beschweren oder zu verkleben. Der Kokosextrakt pflegt die Wimpern und macht sie geschmeidig. Die Mascara lässt sich leicht auftragen und verleiht den Wimpern bereits beim ersten Auftragen ein intensives Volumen und tollen Schwung. Der Look wird durch mehrfaches Auftragen noch verstärkt. Die Wimpern werden dichter und man hat den Eindruck, auch länger. Die Mascara hält den ganzen Tag ohne zu brökeln oder zu verkleben. Mit einem Augen-Make-Up-Entferner lässt sie sich problemlos wieder entfernen. Preislich liegt die Mascara bei ca. 10 Euro für 8,6 ml.

Fazit: Die Mascara fächert die Wimpern wunderbar auf, verleiht Volumen und Länge und hinterlässt ein tolles Gefühl das sich sehen lassen kann.

Processed with Rookie Cam

Processed with Rookie Cam
2.PARADISE EXTATIC MASCARA von L `Oreal
Diese Mascara hat mich schon durch das in roségold gehaltene Design angesprochen. Ich liebe diese Farbe. Sie wirkt sehr edel und ansprechend. Auch diese Mascara hat eine weiche Nylonbürste die durch ihre spezielle Form auch die feinen Wimpern in den Augenwinkeln problemlos erreichbar macht. Mit ihr lassen sich die Wimpern präzise und problemlos tuschen. Sie enthält eine cremige Textur die mit Rizinusöl angereichert wurde und pflegt die Wimpern bei jedem Auftragen. Das weiche Bürstchen mit der tollen Mascare verleiht den Wimpern Volumen und Länge ohne zu beschweren. Die Wimpern werden auch hier dichter und wirken ebenfalls länger. Auch diese Mascara fächert die Wimpern schön auf. Die Mascara lässt sich problemlos mit einem Augen-Make-Up-Entferner rückstandslos entfernen. Die Mascara kostet ca. 12 Euro für 6,4 ml.

Fazit: Auch diese Mascara ist ihr Geld wert. Sie fächert die Wimpern wirklich schön auf, verleiht Volumen und Länge ohne zu beschweren. Leider hat die Mascare etwas verklumpt beim Auftragen, was sich aber mit einem extra Bürstchen wieder korrigieren lässt. Trotzdem hat sie alle Wimpern gut getuscht.

Processed with Rookie Cam

Processed with Rookie Cam
3 BETTER THAN SEX MASCARA von Too Faced
Auf den ersten Blick fällt die elegante roséfarbene Verpackung auf. Die Mascara selbst steckt in einer roséfarbenen Flasche die sich schon allein durch ihr Gewicht von den anderen unterscheidet. Ich muss allerdings auch gleich feststellen, dass sie dadurch sogar besser in der Hand liegt. Insgesamt macht sie äußerlich schon einen sehr hochwertigen Eindruck. Aber der allein zählt natürlich nicht. Auch diese Mascara enthält eine Nylonbürste. Hier braucht man allerdings etwas Übung. Durch die etwas größere Bürste muss man vorsichtiger beim Auftragen sein, sonst hinterlässt man kleine Pannen auf der Haut. Diese lassen sich aber problemlos mit einem Wattestäbchen wieder entfernen. Durch die cremige Textur und ihre tiefschwarze Farbe lässt sie die Wimpern dichter und länger wirken. Sie verleiht den Wimpern ebennfalls Volumen ohne zu beschweren oder zu verkleben. Das Auftragen funktioniert leider nicht ganz so problemlos wie bei den anderen beiden die ich getestet habe, aber auch diese Mascara bringt bringt Schwung in die Wimpern. Sie ist allerdings auch die teuerste mit ca. 23 Euro für 8 ml.

Fazit: Die Mascara definiert die Wimpern sehr gut ohne zu verkleben. Leider habe ich durch das größere Bürstchen nicht jedes Hörchen erreichen können. Sie ist preislich die teuerste von den drei Mascara. Ich würde sie aber auch trotzdem wieder kaufen, weil sie die Wimpern wirklich sehr gut definiert hat.

So, dass waren die Ergebnisse die ich mit diesen drei tollen Produkten erzielt habe. Am besten fand ich war die Total temptation Mascara von Maybellin. Ich würde aber jederzeit alle drei wieder kaufen und verwenden, da jede von ihnen etwas hat was für sie spricht.

Dieser Blog arbeitet mit einem Affiliate-/Werbelink, an dem ich eine Provision verdiene.

Yours Princess.sosi

Join the Discussion

Return to top of page